Kopfgrafik Integra

Leitbild

Die integra ist eine Einrichtung zur (Re-)Integration von Menschen mit Benachteiligungen ins Arbeitsleben. Seit mehr als 20 Jahren befähigen wir Menschen mit verschiedensten Beeinträchtigungen den Weg (zurück) ins Arbeitsleben zu finden.

Mit dem Sitz in Lüdersfeld (bei Stadthagen) und in Rinteln handeln wir überwiegend im Einzugsbereich der Agenturen für Arbeit Hameln und Hannover.

Für den Einzelnen führt Beschäftigung zu einer Erhöhung der Lebensqualität. Die gesellschaftliche Integration und Akzeptanz orientiert sich unverändert an dem Wert „Arbeit“. Gesellschaftliche Akzeptanz führt zu einer Steigerung des Selbstwertgefühls und damit zur Erhaltung der psychischen Gesundheit. Psychisches Wohlbefinden wirkt sich positiv auf das Gesamtbefinden aus und steigert die physische Gesundheit. Die Strategie des Gender Mainstreaming wird bei der Durchführung von vorneherein berücksichtigt.